Apfelkuchen mit Président Camembert L‘Original

  • mehr als 30 Minuten
  • Mehr als 30 Minuten
  • Brunch
  • Einfach
  • 4

Vorbereitung

In einer Schüssel Milch, Crème Fraîche, Öl, die Hälfte der Butter (geschmolzen) und Eier mit einem Schneebesen vermischen.Langsam das Mehl dazu sieben und Hefe und Emmentaler hinzufügen. Alles gut vermischen.

Äpfel schälen, in Würfel schneiden und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne leicht goldbraun anbraten. Äpfel abkühlen lassen.

Camembert ebenfalls in Würfel schneiden und zusammen mit den Äpfeln zur Teigmasse geben.

Backform einfetten oder mit Backpapier auslegen und zu ¾ mit dem Teig befüllen. Für circa 35 Minuten bei 180 Grad backen.

Mit einem Messer einstechen. Der Kuchen ist fertig wenn kein Teig mehr am Messer kleben bleibt. Kuchen abkühlen lassen und aus der Form heben. Lauwarm servieren. 

Tips

Für eine etwas würzigere Variante Président Camembert L’Aromatique verwenden. 

Rezept drucken
« Zurück zur Liste

Entdecken Sie auch unsere weiteren Produkte!