Vorbereitungszeit:

30 Minuten

Kochdauer:

30 Minuten

Gericht:

Brunch

Schwierigkeitsgrad:

Einfach

Zutaten für… :

4 Personen


Zutaten

Vorbereitung

  • In einer Schüssel Milch, Crème Fraîche, Öl, die Hälfte der Butter (geschmolzen) und Eier mit einem Schneebesen vermischen.Langsam das Mehl dazu sieben und Hefe und Emmentaler hinzufügen. Alles gut vermischen.
  • Äpfel schälen, in Würfel schneiden und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne leicht goldbraun anbraten. Äpfel abkühlen lassen.
  • Camembert ebenfalls in Würfel schneiden und zusammen mit den Äpfeln zur Teigmasse geben.
  • Backform einfetten oder mit Backpapier auslegen und zu ¾ mit dem Teig befüllen. Für circa 35 Minuten bei 180 Grad backen.
  • Mit einem Messer einstechen. Der Kuchen ist fertig wenn kein Teig mehr am Messer kleben bleibt. Kuchen abkühlen lassen und aus der Form heben. Lauwarm servieren.